Moos am Bodensee

Urlaub auf der Halbinsel Höri am westlichen Bodensee

Die Landschaft

Die Gemeinde Moos liegt in einer der schönsten Landschaften Deutschlands, am westlichen Ende des Bodensees, dem sogenannten Untersee und liegt als erster Ort auf der Halbinsel „Höri“.

Moos ist eingebettet in weitläufige Naturschutzgebiete und lädt mit der gepflegten Seelandschaft und sanften Hügeln zum Verweilen und Genießen ein.

Schon die Anfahrt von Radolfzell, über eine pappelgesäumte Allee, ist etwas Besonderes. Die einzelnen, alle für sich sprechenden Ortsteile Bankholzen, Iznang, Moos und Weiler mit Bettnang können über ein gut verzweigtes Wander- und Fahrradnetz gemütlich erkundet werden.

Die Inseln im Bodensee, der westliche „Hegau“ und die nahegelegene Schweiz wollen entdeckt werden. Die Gegend bietet in jeder Hinsicht eine Vielfalt an Freizeitangeboten, Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Genüssen.

Wohlfühl-Ambiente

Unsere schöne 78 qm große Ferienwohnung befindet sich in einem reinen Wohngebiet im Ortsteil Moos und liegt in einer sehr ruhigen, wenig befahrenen Seitenstraße.

2020 umgebaut, charmant und hochwertig ausgestattet und mit fröhlichen Farben gestaltet!

Sie ist für 2 – maximal 6 Personen geeignet.

Eigentlich ist es ein Ferienhaus, da ein separater Eingang vorhanden und vom Haupthaus getrennt ist und sich auf zwei Stockwerke ausdehnt.

Somit sind Ruhe und Entspannung gewährleistet.

Parkplätze befinden sich vor dem Haus, sowie auf dem Grundstück.

Beschreibung der Wohnung

In der modern eingerichteten Wohnung gibt es eine Wohnküche, die mit allem, was man sich auch im Urlaub wünscht, ausgestattet ist – am Esstisch finden mindesten 6 Personen Platz.

Von der Wohnküche aus gibt es einen Zugang zum eigenen Gartenteil (mit Gartenmöbeln).

Für Fahrrad-Fans, die ihre Fahrräder mitbringen, steht auf dem Grundstück ein Unterstellplatz zur Verfügung.

Beide Stockwerke sind mit jeweils einem Schlafzimmer  mit separaten wunderschönen Badezimmern eingerichtet.

Auch hier jeweils Ausstattungen für reines Wohlbefinden…. im Urlaub mindestens wie zuhause fühlen!

Umweltschutz liegt uns am Herzen!

Umweltschonende Energienutzung liegt uns am Herzen. Deshalb wird unsere zentrale Fußbodenheizung im gesamten Gebäude bereits seit 2002 mit Holzpellets beheizt. Die Heizungsanlage wurde Ende 2020 komplett erneuert - wiederum durch die energetische Nutzung von Holzpellets.

Schon lange wird das Warmwasser mittels einer Solarthermieanlage aufbereitet. Auf dem Dach haben wir ebenso lange eine Photovoltaikanlage in Betrieb.

Aus gutem Grund wird bei uns reines Grund- und Quellwasser angeboten. Es wird aus der Region bezogen und ist bestens zum Trinken geeignet. Leitungswasser ist genauso gesund wie Wasser aus Glasflaschen. Das schont ganz nebenbei auch die Umwelt!

Wir achten sehr auf Mülltrennung, worum wir auch unsere Gäste herzlich bitten.

Der Umwelt zuliebe forcieren wir einen Bettwäschewechsel in unserer Ferienwohnung nur auf Wunsch. Wir bitten unsere Gäste, Frotteetücher nur so viel wie nötig zu wechseln.

Unser Garten rund um unser Gebäude wird ohne die Verwendung von Pestiziden, Insektiziden oder Fungiziden gepflegt.

Interessantes und informative Links

Ihr Urlaubsort /
Willkommen in der Gemeinde Moos:
-Essen & Genießen
-Gastronomie
-Einkaufen beim Erzeuger


Hilfsangebote: Lieferservices usw.


Gesundheit, Notruftafel, Ärzte, Krankenhäuser usw.


Ausflugsziele:
Gemeinde Moos und Umgebung:

und


Ausflugsziele am westlichen Bodensee: